Etappensieg

Am Montag den 03.02.2020, 12:00 Uhr endete die Eintragungsfrist für die Unterstützerunterschriften zum Antritt bei der Kommunalwahl 2020.

Die ÖDP-Kreistagsliste benötigt für die Wahlzulassung 385, unser Landratskandidat Markus Kunzendorf ebenfalls 385 Unterschriften. Der Kreiswahlausschuß hat das Auszählungsergebnis bekannt gegeben.

Unser Wahlvorschlag hat:

933 Unterschriften für die Kreistagsliste

und

917 Unterschriften für den Landratskandidaten

erhalten

GRANDIOS!

Wer hätte das gedacht?

.....................................................................................................

Auch alle anderen neuen ÖDP-Wahlvorschläge haben die notwendigen Unterstützerunterschriften erhalten.

Es treten also in bei der Kommunalwahl in unserem Landkreis außerdem noch an:

in Oberhausen eine ÖDP-Liste für den Gemeinderat und der ÖDP-Bürgermeisterkandidat Andreas Reichel

in Weilheim eine ÖDP-Liste für den Stadtrat

und in Peiting eine ÖDP-Liste für den Marktgemeinderat

Das gab es noch nie!

.............................................................................................................

Ich gratuliere uns Allen zu diesem Super- Zwischenergebnis. Es ist der Erfolg einer starken Teamleistung.

Unzählige Stunden ehrenamtlicher Arbeit stecken darin.

Nur eine kleine Aufzählung der Leistungen: Erstellung eines Infoblatts und dessen Verteilung in ganz Weilheim, Plakatierung und Rathauslotseneinsätze in Peiting, Organisation der "Party für Alle", Mobilisation von allen, "die nicht bei Drei auf den Bäumen sind", damit sie zum Unterschreiben gehen, organisatorische Leistungen für die Einreichung der Wahlvorschläge, unzählige Gespräche und Telefonate im persönlichen Umfeld, Anzeigengestaltung, Bedienung der Social Media Netzwerke und vieles mehr.

Danke für jede aktive Unterstützung!


Die ÖDP Weilheim-Schongau verwendet Cookies, um diese Website Ihren Bedürfnissen anzupassen. Zu den Cookie-Nutzungsbestimmungen