Zur Hauptnavigation springenZum Hauptinhalt springen

Kreistagswahl 2020

Die Wählergemeinschaft UNABHÄNGIGE / ÖDP haben seit 2008 als Listenverbindung im Kreistag gemeinsam Politik gemacht und durch Anträge, Nachfragen und Wortmeldungen viele Entscheidungen herbeigeführt oder hinterfragt.

Die Wählergemeinschaft UNABHÄNGIGE / ÖDP haben seit 2008 als Listenverbindung im Kreistag gemeinsam Politik gemacht und durch Anträge, Nachfragen und Wortmeldungen viele Entscheidungen herbeigeführt oder hinterfragt.

In den Wahlkampf 2020 werden beide Listen nun getrennt ziehen. Beiden eigenständigen Gruppierungen ist es wichtig, dass die Listen künftig einzeln wahrgenommen werden, damit das jeweilige Profil besser zur Geltung kommen kann. Den Wählerinnen und Wähler wird so transparenter, wer für welche Liste kandidiert und wer welche politischen Ziele für den Landkreis verfolgt.

Ob die Gruppierungen jeweils einen eigene/n oder sogar eine/n gemeinsame/n Landratskandidatin/en aufstellen ist noch nicht endgültig entschieden. Eine enge Zusammenarbeit im Kreistag sehen beide Gruppierungen auch ab 2020 als wünschenswert an.


Hans Geisenberger, Agnes Edenhofer, Manuela Vanni, Franz Ressler, Helmut Dinter, Markus Kunzendorf, Anderas Keller

Zurück